Wettbewerbskommission

-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Sprachwahl



Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Medieninformationen

Mediendokumente

Typ: PDF
Medienkonferenz WEKO Entscheid i.S. BMW 24. Mai 2012
Letzte Änderung: 24.05.2012 | Grösse: 92 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Pressegespräch 06.10.2011
Pressegespräch 06.10.2011
Letzte Änderung: 06.10.2011 | Grösse: 181 kb | Typ: PDF

Medienmitteilungen 2014


14.04.2014   
Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat sich im Jahr 2013 weiterhin auf harte horizontale Kartelle und die Öffnung von Märkten konzentriert. Die mit der letzten Gesetzesrevision vor zehn Jahren neu eingeführten Instrumente (Direktsanktionen, Bonusregelung, Hausdurchsuchungen) hätten durch die konsequente Anwendung durch die WEKO die gewünschte Wirkung erzielt, wurde an der Jahresmedienkonferenz betont.

31.03.2014   
Die Wettbewerbskommission (WEKO) untersucht, ob es zwischen verschiedenen Banken zu unzulässigen Absprachen bei der Fixierung diverser Wechselkurse im Devisenhandel (Forex) gekommen ist.

25.02.2014   
Das Sekretariat der Wettbewerbskommission (WEKO) stellt die Vorabklärung ein, nachdem santésuisse die Vereinbarung betreffend Kundenwerbung aufgehoben hat.

10.01.2014   
Die Wettbewerbskommission (WEKO) verbietet ein Preiskartell im Bereich Luftfracht. Im Zeitraum von 2000 bis 2005 haben mehrere Airlines gewisse Elemente des Preises für Luftfrachttransporte miteinander abgesprochen. Für diese Preisabrede spricht die WEKO Sanktionen von insgesamt rund 11 Millionen Schweizer Franken aus.


Ende Inhaltsbereich



Wettbewerbskommission
weko@weko.admin.ch | Rechtliche Grundlagen
http://www.weko.admin.ch/aktuell/00163/index.html?lang=de